"Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden, ohne dass ihr Licht schwächer wird.

Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird." 

Siddharta Gautama Buddha 

 

 

Im vergangenen Jahr wurde weltweit vielen Menschen fortwährend alles abverlangt - mit Ihrer Hilfe konnten wir Einigen auch wieder Zuversicht und Hoffnung schenken.

 

Danke!

 

Der Vorstand des Freunde Tibets e.V. wünscht allen Freunden, Mitgliedern und Sponsoren frohe Weihnachten und für 2022 vor allem viel Glück und Gesundheit. 

 

Aktivitäten 2021

 

Der vom Freunde Tibets e.V. finanzierte Aufbau einer 2015 durch das Erdbeben völlig zerstörten Schule in Grey, einem abgelegenen Dorf im nördlichen Langtang Gebirge, konnte erfolgreich weitergeführt werden. Neben der Fertigstellung eines Sportplatzes für die Kinder und Schüler des Dorfes gehörten im Jahr 2021 der Neubau eines Internats für 60 Kinder, einer Mensa und mehrerer Biogasanlagen dazu.

 

Ausführlichere Infos über die Arbeit unseres Vereins im vergangenen Jahr haben wir im nachfolgenden Flyer zusammengestellt:

 

Lamdon Jamyang Schule in Ladakh

 

Über dieses Projekt erfahren Sie mehr unter dem Reiter "Ladakh"

Patenschaften und Sponsoren gesucht!

 


Nach wie vor suchen wir für mehrere Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren neue Patenschaften oder Sponsoren. Wären sie bereit einem dieser jungen Menschen eine Ausbildung zu ermöglichen? Mehr erfahren Sie, wenn Sie die Registerkarte "Patenschaft" anklicken.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf:

 

info@freunde-tibets.com